Teletectorsonde

Produktfamilie 6150AD

Teletectorsonde 6150AD-t/E

TELETECTOR® ist eine für uns in Deutschland unter der Nummer 303 55 581 registrierte Marke.

Die eichfähige Teletectorsonde 6150AD-t/E ist eine tragbare Sonde, die in Verbindung mit einem Dosisleistungsmesser 6150AD der Messung von Photonenstrahlung (Gamma- und Röntgenstrahlung) in der Messgröße H*(10) dient. Die beiden Geiger-Müller-Zählrohre am Ende des Teleskops bieten einen sehr weiten Dosisleistungsbereich. Das Zählrohr für den niedrigen Bereich sitzt hinter dem Fenster in der Stirnseite des Zählrohrgehäuses und kann auch Betastrahlung nachweisen. Die Umschaltung zwischen den beiden Zählrohren wird vom 6150AD automatisch durchgeführt. Die Stromversorgung erfolgt aus dem 6150AD.

Das Teleskop aus Edelstahl kann kontinuierlich bis auf eine Gesamtlänge von ungefähr vier Metern ausgezogen werden. Dies erlaubt einen größeren Abstand zur Strahlenquelle bei entsprechend verminderter Strahlenbelastung. Weiterhin erleichtert es Messungen an schwer zugänglichen Stellen. Solange die Taste oberhalb des Griffs der Teletectorsonde gedrückt gehalten wird, arbeitet das 6150AD mit seinem Innenzählrohr. Dies erlaubt eine vorübergehende Kontrolle der Strahlungsverhältnisse am Ort des Benutzers.

Ein integriertes kurzes Sondenkabel sowie der abnehmbare Tragriemen sind Im Lieferumfang der Teletectorsonde enthalten, nicht jedoch das 6150AD.

Teletectorsonde 6150AD-t/E

  • Anzeigebereich analog: 0,1 µSv/h - 10 Sv/h
  • Anzeigebereich digital: 0,01 µSv/h - 9,99 Sv/h
  • eichfähiger Messbereich: 0,5 µSv/h - 9,99 Sv/h
  • Energiebereich: 65 keV - 1,3 MeV

Datenblatt herunterladen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen?

Oder können Sie etwas nicht finden? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.